Taubenkotentfernung – gründlich & sicher

Silent Clean übernimmt für Sie die Entfernung von Taubenkot, inkl. fachgerechter Desinfektion sowie Entsorgung des Taubenkots, sodass einer Nutzung der betroffenen Bereiche zukünftig nichts mehr im Wege steht und keine gesundheitlichen Gefahren zurückbleiben.

Taubenkot entfernen – Reinigung und fachgerechte Desinfektion sowie Entsorgung des Taubenkots durch Silent Clean

Taubenkot kann an den verschiedensten Orten des privaten und öffentlichen Lebens zu einem Problem für Sie selbst, Kunden, Mitarbeiter, Zulieferer etc. werden. Gebäudebereiche können durch Taubenkot unbewohnbar werden (z. B. Balkon, Dachboden). Technische Anlagen und öffentliche Bereiche (z. B. Tiefgarage) können nicht mehr ohne Gefahren für die Gesundheit genutzt oder gewartet werden.

Neben den gesundheitlichen Gefahren schädigt Taubenkot oftmals auch die Bausubstanz, was langfristig zu teuren Restaurationen bzw. Reparaturen führt. Denkmäler stellen diesbezüglich eine besondere Herausforderung dar, da je nach Auflagen der Denkmalschutzbehörde nicht jede Taubenabwehrmaßnahme in Frage kommt – die Taubenkotentfernung in oder an einem denk­mal­ge­schützten Gebäude verlangt eine besondere Vorsicht.

Taubenkot professionell entfernen lassen – Was kostet eine Taubenkotentfernung und welche Faktoren spielen dabei eine Rolle?

Silent Clean entsorgt den gefährlichen Müll fachgerecht, reinigt gründlich und desinfiziert für Sie die von Taubenkot betroffenen Bereiche – schnell, sicher und kompetent. Taubenkot entfernen – Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Angebot an!

Jetzt Kontakt aufnehmen (24/7)

Typische Einsatzorte für eine Taubenkotentfernung sind z. B.:

Taubenkot an technischen Anlagen, gesundheitlichen Gefahren für Wartungspersonal
Besonders an technischen Anlagen und in öffentlichen Bereichen wie z. B. einer Tiefgarage wird Taubenkot schnell zu einem großen Problem. Wartungsarbeiten können ggf. nicht mehr durchgeführt werden oder Besucher tragen den Taubenkot und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken an ihren Schuhen mit nach Hause.

Was macht Taubenkot so gefährlich?
Taubenkot kann die unterschiedlichsten Krankheitserreger, Pilze, Mikroorganismen und Parasiten enthalten die beim Menschen schwerwiegende Krankheiten auslösen können. Der Umgang mit Stoffen wie Taubenkot wird in der „Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen (Biostoffverordnung – BioStoffV)“ geregelt. Aufgrund dieser erheblichen Gesundheitsgefährdung, die bei der Entfernung von Taubenkot auftritt, sollten Sie die Taubenkotentfernung Fachleuten wie Silent Clean überlassen.

Taubenkotbeseitigung & Desinfektion vom Experten

Silent Clean verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich der Spezialreinigung, so auch bei der Entfernung von Taubenkot – ganz gleich, ob es sich um einen kleinen Balkon mit wenigen Kilogramm Taubenkot oder eine mehrere hundert Quadratmeter große Halle mit Tonnenweise Taubenkot oder ein denk­mal­ge­schütztes Gebäude handelt. Selbstverständlich unterstützen wir Sie im Anschluss an die Reinigungsmaßnahmen auch bei der zukünftigen Prophylaxe und Taubenabwehr.

Taubenkotentfernung und Taubenabwehr in einem untder Denkmalschutz stehenden Turm in Duisburg

Taubenkot entfernen & Desinfektion: Sollten Sie eine unverbindliche Beratung zur Entfernung von Taubenkot benötigen, kontaktieren Sie uns. Unser Team berät Sie bei Ihnen vor Ort und steht Ihnen gerne helfend und beratend zur Seite.

Jetzt Kontakt aufnehmen (24/7)

FAQ – Taubenkot entfernen

  • Was kostet eine Taubenkotentfernung?

    Wie teuer die professionelle Entfernung von Taubenkot ist, hängt von vielen Faktoren ab, auf unserer Info-Seite zum Thema „Taubenkot entfernen – Kosten und Preise“ gehen wir umfangreicher darauf ein wie sich die Kosten zusammensetzen.

  • Ist eine Besichtigung durch Ihr Team vor Ort erforderlich?

    Eine Vorortbesichtigung ist in der Regel sinnvoll, wenn es um die Entfernung von Taubenkot geht. Bei uns ist die Vorabbesichtigung des Einsatzorts – genau wie unsere Beratung – kostenlos für Sie. Zusätzlich können dabei bereits erste Schritte des späteren Vorgehens besprochen und auftauchende Fragen gleich beantwortet werden.

  • Wie lange dauert es bis der Taubenkot entfernt ist?

    Die benötigte Zeit bis der Taubenkot vollständig entfernt ist und die betroffenen Bereiche nachhaltig desinfiziert worden sind, kann sehr unterschiedlich ausfallen. Von einem Tag bis zu mehreren Wochen ist, bei einem entsprechenden Projekt-Umfang, alles denkbar. Dies hängt teilweise von denselben Faktoren ab, die auch maßgeblich an den Gesamtkosten der Taubenkotentfernung beteiligt sind. Handelt es sich um einen kleinen Balkon/Terrasse mit wenigen Kilogramm Taubenkot oder eine leer stehende Halle mit mehreren Tonnen von Taubenkot, ist der mit Taubenkot kontaminierte Bereich gut zugänglich oder muss unser Team weite Wege zurücklegen etc. – Eine genauere Antwort auf diese Frage kann Ihnen unser Team z. B. nach einer Vorortbesichtigung geben.

  • Entfernen Sie Taubenkot auch im großen Stil, z. B. mehrere hundert bis tausende Quadratmeter?

    Unsere flexiblen Reinigungs-Team-Größen ermöglichen es uns sowohl kleine Aufträge als auch große Aufträge, bei denen es sich um Tonnen von Taubenkot handelt, effizient und ökonomisch zu bewältigen.

  • Muss ich während der Entfernung des Taubenkots vor Ort sein?

    Das ist nicht notwendig. Viele unserer Auftraggeber schauen jedoch mal vorbei, um einen Blick auf die Entwicklung der Reinigungs-Arbeiten zu werfen, es kann jedoch erforderlich sein, dass auch Sie dafür bzw. währenddessen einen Schutzanzug mit Atemschutz tragen müssen – gerne klären wir Sie persönlich darüber auf.

  • Muss ich, bevor Sie mit den Arbeiten beginnen etwas vorbereiten?

    Neben baulichen Faktoren können mögliche vorab Tätigkeiten von verschiedensten Faktoren abhängig sein. Notwendige Einrichtungen wie z. B. Baustellenabsicherung, Einzäunung, Gerüste, Schleusen oder Baustrom sind individuell notwendig. Welche Maßnahmen genau können nach der Besichtigung besser erörtert werden. In dem meisten Fällen sind aber Arbeiten seitens des Auftraggebers selten der Fall, da wir alles Notwendige an Arbeiten zum Einrichten einer Baustelle mit anbieten können.

  • Übernehmen Sie auch die anschließende Desinfektion und Entsorgung des Taubenkots?

    Nach erfolgter Risikoanalyse und Gefährdungsbeurteilung durch unsere Mitarbeiter sind alle unsere Maßnahmen und Empfehlungen auf die Handlungsanleitungen der BG BAU, 101-004, 201-028, 201-031 der BG BAU sowie GUV-I 8685 und der BioStoffV abgestimmt.

    So enthält Taubenkot Krankheitserreger der Risikogruppe 2 als auch Risikogruppe 3 gemäß der BioStoffV. Dadurch ist eine qualifizierte Flächen-Desinfektion notwendig, um vorhandene Erreger (Bakterien, Hefen und Pilze) als auch Bakterien Chlamydophila psittaci (Erreger der Papageienkrankheit) restlos zu beseitigen. Um Ihnen ein absolut sauberes und Erreger freies Umfeld zu präsentieren, bieten wir natürlich auch die, auf den Auftrag abgestimmte Desinfektion, an. Dazu bedarf es neben der Auswahl eines geeigneten Desinfektionsmittels durch den geprüften Desinfektor, auch dem geschulten Personal, welches die Desinfektionslösungen angemessen aufbringt. Beides finden sie natürlich in unseren Mitarbeitern.

    Da der Taubenkot nach Verordnung AVV (Europäische Abfallverzeichnis (Abfallverzeichnis-Verordnung NICHT über den normalen Hausmüll/Sperrmüll entsorgt werden darf, muss der Taubenkot) zu speziellen Deponien oder Verbrennungsanlagen entsorgt werden. Dazu bedarf es u. a. auch eines gesicherten Transports in gesonderten Behältern eines dafür qualifizierten und lizenzierten Entsorgers, welcher Transporte der dementsprechenden Gefahrenklasse
    (UN 3291) transportieren darf.

  • Berechnen Sie Anfahrtskosten?

    Beratungen und Kundengespräche vor Ort sind bei uns grundsätzlich kostenlos für Sie. Erst bei Auftragserteilung wird im Nahbereich eine Pauschale für weitere Anfahrtskosten erhoben. Liegt der Auftragsort weiter weg, wird nach Aufwand anteilig berechnet.

  • Wann und wie kann ich Sie bei Fragen erreichen?

    Wir sind rund um die Uhr für Sie da, auch an Feiertagen – Alle Fragen die sich bereits am Telefon oder per E-Mail klären lassen, werden umgehend von unseren Taubenkot-Reinigungs-Experten beantwortet. Was können wir für Sie tun?

    Zentrale:
    Tel.: 02202 / 92 66 399
    E-Mail: info@silent-clean.de

    Ruhrgebiet:
    Tel.: 0209 / 58 90 76 66
    E-Mail: info@silent-clean.de

02202 / 92 66 399

Wir beraten Sie gerne kostenfrei – Rund um die Uhr (24/7)

Projekte (Auszug)